Banner 924x127

Der Tag war eigentlich recht unspektakulär. Nach einem Frühstück in einer Bar in der Nähe, zog ich gegen 7:45 Uhr alleine los und blieb den Tag auch alleine. Das Wetter war sehr schön und irgendwie sogar zu schön, aber mein Knie hielt trotz der wieder zahlreichen, steilen Steigungen besser durch als erwartet. Ich gönnte mir auch mehrere Pausen. Nach mich bereits nach einer Stunde sämtliche Pilger überholten, wagte ich noch mal eine telefonische Reservierung, die sogar klappte, was mich sehr freute. 

IMG 5989

Kurz vor Sonnenaufgang von meinem Fenster aus gesehen.

IMG 5994

Immer noch sieht man Wolken in den Tälern, aber ich startete ja auch bei etwa 950 m Höhe.

IMG 5995

Man sieht sie nicht häufig, aber doch gibt es Radfahrer, die sich auf diesen Weg trauen.

IMG 5997

Schöne Aussicht.

IMG 5998

Eine kleine, aber sehr willkommene Bar am Wegesrand. Hier gab es für mich einen Kaffee sowie einen Füße-Check.

IMG 6002

Der Weg geht weiter.

IMG 6003

Raus aus dem Schatten und rein ins Licht.

IMG 6005

Mal wieder ein sehr steiler und deshalb anstrengender Aufstieg von 150 m bei A Lastra. Schön ist anders. Flache und weite Strecken der Via de la Plata sind eher meins. Steigungen sind hier klar meine Prüfung.

IMG 6006

Nach Aufstieg in Hitze tut ein alkoholfreies Bier richtig gut. Dazu gabs als Pintcho ein Stück Brot mit Käse.

IMG 6013

Kurz vorm Ziel kamen noch drei Reiter auf den Camino.

IMG 6017

Zum Mittag gab es eigentlich nur einen gemischten Salat mit Fisch...

IMG 6018

...aber man brachte mir Salat und Fisch - also ein Menu mit allem Drum und Dran.

IMG 6019

Als Nachtisch gab es lecker „Tarta de Santiago“, also einen Mandelkuchen :-)

Kommentare  

#2 Ich hoffeMutti 2019-05-23 16:54
dein Knie und der Fuß hält durch. Was für eine schöne Umgebung! dieser Pilgerweg wird wegen seiner Schwierigkeiten bestimmt wenig gewählt. Aber kein Regen für die nächsten Tage ist top. Eine geruhsame Nacht. Mutti
#1 RE: 09.05.2019Margit 2019-05-22 20:50
Hey Michael,
Super tolle Fotos die letzten Tage! Für diese Ausblicke hast du diesen Weg gemacht, das hat sich schon gelohnt. Ich wünsche dir gute Gesundheit für die zweite Hälfte, liebe Grüße, Margit
Joomla templates by a4joomla