Banner 924x127

Gestern Abend hatte ich noch alle Optionen für den Rest dieses Urlaubs:

  1. In vier Etappen bis Fisterra laufen, dort übernachten, mit dem Bus zurück nach Santiago fahren und dann am Folgetag (Mittwoch, 05.05.2022) zurück fliegen.
  2. Weil ich meine Ziele für diese Reise erfüllt hatte und die Auslastung der Flieger günstig war, schon heute (Sonnabend, 30.04.2022) schon zurück fliegen.

Ich entschied mich für die Option b,  weil ich mich auch wieder auf mein Zuhause, meine Lieben und mein Karate freute.

  • SCQ - FRA, 17:20 - 19:45, LH 1111
  • FRA - HAM, 20:30 - 21:35, LH 36

- - -

Diese Nacht hatte ich lange geschlafen und auch ausgeschlafen. Frühstück gab es im Hostal erst gegen 8:30 Uhr und bis 12:00 Uhr musste ich das Zimmer zurück geben.

So ging ich traditionsgemäß nochmal über den Platz zur Kathedrale, erledigte noch ein paar Kleinigkeiten und traf noch ein paar Leute. Nach der Übergabe des Zimmers wartete ich in einem schattigen Teil des Parks "Almeda", dass die Zeit vergeht und unterhielt mich eine ganze Weile mit einer Mitpilgerin aus Holland, die zur ganzen Pilgerei eine ähnliche Einstellung hat wie ich. Zusammen mit Ihr und anderen fuhren wir mit dem Bus zum Flughafen und nun warte ich auf meinen Flieger nach Frankfurt.

 

IMG 7547

Die Türme der Kathedrale bei Sonnenaufgang aus meiner Luke heraus gesehen. Mit den Augen sah das besser aus. 

 

IMG 7549

Frühstück um 8:30 Uhr (!), in meinem Hostal. Danach gab es noch einen 2. Gang mit Käse und Tomate. 

 

IMG 7551

Auf der Suche nach Klarsichtfolie, stieß ich im lokalen Supermarkt "Froiz" zufällig auf dessen Schatzkammer - ohne Ende konnte man hier Spargel im Glas kaufen. Gut, dass Zuhause Spargelzeit ist und so muss ich nicht lange nach Spargel darben.

 

IMG 7552

Am Flughafen gab es zum Mittag um 15:30 Uhr nochmals Empanada a Thuna. 

 

IMG 7553

Speckig glänzend, unrasiert, körperlich etwas ausgelaugt, aber mental aufgeladen und gut drauf, tritt der Mann die Heimreise an. 

Die üblichen Nachbetrachtung folgt morgen oder übermorgen :-)

  

Joomla templates by a4joomla