Banner 924x127

Dieses ist die 8. und letzte Tour des 2. Grünen Rings in Hamburg, also der Weg von Heimfeld zum Fähranleger Rüschpark in Finkenwerder. In bin die Strecke schon mal an einem Wochehende gegangen und nun stellte ich fest, dass an einem Mittwoch in der ersten Stunde ein erheblicher LKW-Verkehr als für mich störend wahrnehmbar ist. Die Kosten betrugen je 3,30 Euro für An- und Anfahrt mit dem ÖPNV. Das Wetter war sonnig und die Rückfahrt mit der Fähre zu den Landesbrücken konnte ich gut genießen.

 

200520 Track und Karte von Komoot 0800x0600

Der Verlauf der heutigen Etappe von Heimfeld zum Anleger Rüschpark in Finkenwerder

 

IMG 8660

Start um 8:30 über den Gleisen der S-Bahn.

 

IMG 8667

Schon bald gab es ein Gleis zum Überqueren. Der passierende Güterzug mit leeren Container-Anhängern umfasste gefühlte 50-100 Wagons. Er fuhr langsam langsam und war nett anzusehen.

 

IMG 8672

Und es folgten kurze idyllische Birken-Alleen. Im Hintergrund ist der Gleisübergang von oben.

 

IMG 8677

Hier wuchs etwa 1 m² Mohn, den irgendwer hier ausgesäht haben muss. Weit und breit war sonst kein Mohn zu entdecken.

 

IMG 8687

Schöne alte Bauernhäuser sieht man entlang des Wegs auf dem Deich.

 

IMG 8691

Diese Leiter hatte ich bei meiner letzten Tour schon fotografiert. Ihr Zustand hat sich nicht verbessert - arme Leiter :-(

 

IMG 8693

Hier noch so ein schönes altes Reetdachhaus. Was für ein Fachwerk! Daneben stehen diverse Obstbäume. Auf dieser Tour konnte ich wegen der zu frühen Jahreszeit kein Obst stehlen.

 

IMG 8695

Kirschen oder Mirabellen? Ich weiß es nicht, aber der Stamm hat eine ganz eigene Form und Verwindung.

 

IMG 8699

Auf der heutigen Tour sah ich viele Anlagen und Gebiete  der Wasserwerke, aber genauso gab es Spülfelder. Vermutlich kann an dieser Stelle etwas ausgasen, was giftig oder explosiv ist...

 

IMG 8703

So etwas sah ich heute zum ersten Mal: Ein Rasenmäher, auf dem man sitzen kann und man kann ihn mit einer Fernbedienung steuern. Zu Beginn saß der Mann noch auf dem Ding.

 

IMG 8716

Gut angekommen am Anleger Rüschpark in Finkenwerder. Die Distanz war mit 14,3 km aber auch sehr moderat. Im Hintergrund sieht man den Anleger Teufelsbrück mit dem Cafe Engels, von wo ich letzte Woche die Wanderung gestartet bin. Danach bin ich mit der Fähre aber nicht nach Teufelsbrück zurück gefahren, sondern nutzte die Fähre über Finkenwerder bis zu den Landungsbrücken. Das schöne Wetter gab es her :-)

 

IMG 8736

Am Anleger in Finkenwerder konnte man zwei markannte Dinge erkennen: a) Ein Beluga von Airbus hob ab und b) Man sieht endlich wieder neue Chem-Trails, mit denen die Bevölkerung vergiftet und dumm gehalten wird...

 

IMG 8749

Die Strandperle - ein beliebter Ort am Strand der Elbe in Blankenese.

 

IMG 8770

Zum Schluss die Landungsbrücken links sowie das Wahrzeichen von Hamburg, der "Michel", also St. Michaelis. Man erkennt weiter rechts aber auch die Elbphilharmonie.

 

Joomla templates by a4joomla