Banner 924x127

Nachdem wir ausgeschlafen hatten, packten wir unsere sieben Sachen zusammen und suchten im Ort einen Bäcker zum Frühstücken. Danach zogen wir auf dem Holzweg die Küste entlang nach Norden, um dann nach nur 10 km die schöne Brücke von Vila de Conde zu erreichen. Direkt dahinter fanden wir auf der linken Seite das Hostal Bellamar, welches ein schickes und günstiges Zimmer mit Blick auf Fluss für uns hatte. Da mir auch an diesen Tag noch kodderich war und Claudias Knie am rumzicken war, waren uns die 10 km für diesen Tag mehr als genug.

IMG 5882

Frühstück mit Käsebrötchen, Kaffee und einem richtigen Zitronentee, der laut Claudia sehr lecker war.

IMG 5881

Hier unser Holzweg im wahren Sinne. Über ihn kann man den kompletten Küstenweg bis fast vor Vila de Conde gehen.

IMG 5947

Impression vom Holzweg.

IMG 5949

Ein kleiner Ort mit Fischerbooten.

IMG 5950

Die Brücke, die nach Vila de Conde hinein führt. Rechts erkennt man das gewaltige Kloster.

IMG 5794

Unser Hotel, in dem sich unten noch ein sehr feines Restaurant befand, in dem wir abends sehr lecker speißten. Eines der Zimmer mit dem Geländer über dem Lokal, war unseres.

IMG 5793

Diesen Laden solltet Ihr Euch merken. Nett und professionell reparieren sie auch defekte Smartphones wie z.B. mein 5S...

IMG 5790

...mit seiner Baugruppe, welches neben dem defekten Connector noch das Mikrophon und den Kopfhöreranschluss beinhaltet. Mein großer Dank gebührt dem dortigen Mitarbeiter :-)

 

Joomla templates by a4joomla