Banner 924x127

Nach diversen Mülltouren bei mir vor der Tür, gab es am Sonnabend, den 2. Oktober, mal wieder eine richtige Wandertour zusammen mit Katja sowie Catharina und Stephan. Alleine Wandern ist ja auch ganz schön, aber nach der Zeit der vielen Selbstisolation mit Homeoffice in der Covid-19-Pandemie, ist das Wandern mit Freunden jetzt doch eindeutig besser. Das Wendland bietet viele Möglichkeiten, um sich auf den Weg zu machen. Also los...

 

IMG 4978 0535x0713

Eine gute Übersicht über Wandertouren im Wendland bietet der Wanderführer "25 Wanderungen Wendland", Band 357 vom Conrad Stein Verlag (LINK)

 

211002 Komoot Karte 0950x0534

Unser Weg mit dem Startpunkt in Walmsburg oben und dann ging es entgegen dem Uhrzeigersinn auf den Weg.

 

IMG 4926 0950x0713

Dies ist nur eines von vielen Beispielen schöner Fachwerkhäuser in der Gegend, die in der Regel sehr gut gepflegt werden.

 

IMG 4929 0950x0713

Ein Tagpfauenauge sonnt sich in der Sonne (LINK).

 

IMG 4930 0950x0713

Braune Nacktschnecken gibt es auch hier - sie werden uns sicher überleben... (LINK).

 

IMG 4931 0950x0713

Bei dieser Wanderung ging es aber primär um 5 Hünengräber, die am Wegesrand lagen und die zum Teil schon tausende von Jahren alt sind.

 

IMG 4933 0950x0713

Und dazu gab es viele Infotafeln mit Erklärungen zum Leben damals.

 

IMG 4934 0950x0713

Karies - schon damals ein Thema.

 

IMG 4939 0950x0713

Unser Weg lässt sich durch optionale Umwege noch erweitern, aber die 12 km waren uns für heute genug.

 

IMG 4940 0950x0713

Jo.

 

IMG 4942 0950x0713

Pilze am Wegesrand und überall. Wer kennst sich schon gut genug mit ihnen aus und machen Hunde da auch hin?

 

IMG 4943 0950x0713

Ein weiteres Hünengrab,...

 

IMG 4948 0950x0713

 ...das uns zur gemeinsamen Rast einlud. Es kam sogar eine Hexe mit ihrer Schülerin vorbei - ich schwör, das war so :-)

 

IMG 4949 0950x0713

Ein Mistkäfer im Laub. Dieses Bild ist so richtig "Herbst".

 

IMG 4950 0950x0713

Pilze und Moose recyceln einen Baumstumpf...

 

IMG 4953 0950x0713

...oder gar einen ganzen toten Baum.

 

IMG 4955 0950x0713

Pilze.

 

IMG 4956 0950x0713

Andere Pilze.

 

IMG 4958 0950x0713

Weiter durch den Forst.

 

IMG 4960 0950x0713

Hier hat jemand seiner Liebsten ein Herz gelegt. Hach, wie romantisch :-)

 

IMG 4961 0535x0713

Weitere Infos zu alten Zeiten.

 

IMG 4962 0950x0713

Und noch ein Hünengrab.

 

IMG 4964 0535x0713

Der Opferberg und seine Opfer. Wir opferten hier nix.

 

IMG 4965 0950x0713

Das ist er, der Opferberg. Man vermutet weitere Kammern in ihm, aber genau weiß das keiner. Man belässt ihn zunächst so, wie er ist.

 

IMG 4966 0950x0713

Dieses Licht mag ich gern,...

 

IMG 4972 0950x0713

...aber auch solche, vermeindlich stupiden Wege.

 

IMG 4973 0950x0713

Hagebutten?

 

IMG 4975 0950x0713

Dies könnte die Raupe eines Landkärtchens sein (LINK).

 

IMG 4976 0950x0713

Nachdem unsere Landwirtschaftsministerin Frau Klöckner mit der neuerlichen Genehmigung von Insektiziden, den Bestand unserer Honigbienen massiv gefährdet, sollte ein jeder in seinem Wirkungskreis etwas Gutes für die Bienen tun.

 

IMG 4984 0950x0713

Zum Schluss gab es für uns im Hofliebe-Cafe in Walmsburg noch lecker Kaffee und Kuchen bzw. lecker Waffeln (LINK)

 

Kommentare  

#1 Das TagpfauenaugeMutter 2021-10-11 11:52
kann lt. der Beschreibung gar nicht hier im Norden sein. Das ist
eine Rarität! Das ihr sowas entdecken konntet....
Wie grün die Landschaft noch wahr! Und eine Tolle Umgebung, und sowas mit mit Atommüll möglist zerstört, gegen den Willen der Bevölkerung. Die lieben ihre Heimat, man kann es sehen. Wenn ich das sehe, wird mir der Verlust meiner Mobilität sehr schwer. Ich wünsche euch noch viele solche Wanderungen.
Joomla templates by a4joomla