Banner 924x127

Zwei Wochen war ich seit dem 05.09.2021 nicht mehr unterwegs auf meiner Sunday-Waste-Collecting-Tour und ich wollte mal sehen. Wieviel Müll nach zwei Wochen so am Wegesrand zusammen kommt.

 

Komoot Karte 0950x0681

Dies ist mein Kiez in Hamburg-Langenhorn. Diesmal statt Karte die Satellitenansicht. Am westlichen Ende befindet sich die Oberstufe Langenhorn (Foorthkamp 36) und am östlichen Ende ist die U1-Haltestelle Langenhorn-Nord.

 

IMG 4831 0950x0713

Freunde von McDoof haben hier eine ganze Tüte voll Fraß und Verpackung, vermutlich im Vorbeifahren, aus dem Autofenster geschmissen.

 

IMG 4832  0950x0713

Ein vermieteter aber ungenutzter Parkplatz wird Stück für Stück von der Natur zurück erobert, wenn nur nicht ein paar mal im Jahr die Benzinsensenmänner kommen und alles wieder zunichte machen würden.

 

IMG 4835  0950x0713

Hinter mir befindet sich das Sammelergebnis von ca. 500 m Schulweg einer Oberstufe nach zwei Wochen. Die volle Tüte von McDoof war dabei nicht enthalten. Unterm Strich haben einige der Schüler hier in zwei Wochen ein ganze Tüte voll Müll in die Gegend geworfen. Schade eigentlich.

 

IMG 4837  0950x0713

Ein seltsamer Pilz. Ob man den rauchen kann?

 

IMG 4838  0950x0713

Diese Woche beginnt der Herbst. Seine Signale sind nicht zu übersehen.

 

IMG 4840  0950x0713

Zu was gehört denn diese Verpackung? Ich fand sie heute und auch zuvor schon x-mal und sie gehört wohl zu irgendeinem Mampf, den die Schüler sich gerne reinziehen.
Nachtrag: Es soll sich um die Soße zu einem China-Fertig-Nudel-Essen handeln...

 

IMG 4844  0950x0713

Ein Kleintiertransportkorb unter einem Busch. Da gibt es sicher eine Geschichte zu.

 

IMG 4853  0950x0713 Gruenbeet

Ein Stück Grün, dass sich sicher als Blumenbeet für Insekten und besonders Bienen aufarbeiten lässt. Wem gehört wohl der Streifen und könnte man den beackern? Die Stadt Hamburg fördert sogenannte "Grünpatenschaften" über die Bezirksämter:  https://www.hamburg.de/behoerdenfinder/hamburg/11258512/

 

IMG 4854  0950x0713

Ein zweiter Beutel mit Müll füllte sich auf dem insgesamt nur ca. 1,75 km langen Weg. Den Stuhl haben Mitbewohner wohl nicht in die Klappe gestopft bekommen. Anstatt ihn kostenlos als Sperrmüll zu entsorgen, ist es bequemer, ihn dort einfach stehen zu lassen. Irgendwer anders wird sich schon kümmern. Ob die Welt mit dieser Grundeinstellung vieler Menschen mal besser wird?

 

IMG 4855   0950x0713

Resümee: Ich bin etwas enttäuscht oder die Menge Müll, die innerhalb von zwei Wochen zusammen gekommen ist - quasi eine voll Mülltüte pro Woche wird hier am Wegesrand zwischen Bahnhof und der Schule Foorthkamp 36 zurück gelassen, auf einer Strecke von etwa 800 Metern.

 

Joomla templates by a4joomla