Banner 924x127

Übernachtung in Lannemezan. Alan hat mich tatsächlich um 7:30 Uhr abgeholt und zum Bahnhof gebracht. Die Züge in Frankreich fahren pünktlich und so war ich um 12:08 Uhr in SJPDP. Das Hotel habe ich sofort gefunden und sie hatten auch mein fensterloses Zimmmer noch. Dann bin ich gleich ins Pilgerbüro und man machte mit gleich klar, dass der Weg über den Pass nicht möglich ist, weil dort Schnee liegt. Na gut, das is dann halt so, obwohl wir hier im Örtchen 20 Grad mit Sonne haben. Ich gehe also Morgen den alternativen Weg.

 

IMG 0300

Jo, ich bin da...

 

IMG 0314

...auch an dem Hotel, das ich am Tag zuvor nicht erreichen konnte.

 

IMG 0335

Hier die Weggabelung mit Schildern, die Anzeigen, dass der Pass gesperrt ist (links) und die Richtung der alternativen Route (rechts).

 

IMG 0329

Dies ist wohl die Brücke aus dem Film "Mein Weg", bei der der Polizist den Vater verabschiedet und ihm noch die Richtung weist. 

 

Kommentare  

#1 Tipp für nasse Shuhedueck, annelie 2016-04-01 10:12
Lieber Sohn,
nasse Schuhe trocknen viel schneller, wenn man sie mit Zeitungspapier ausstopft. Papier auch durchaus nach zwei Stunden erneuern. Sie passen dann wieder und verformen sich nicht (hilft Blasen vorzubeugen. Ich wünsche dir heute ein sehr viel schöneres Wetter und gute Laune, nette Leute unterwegs, schmackhaftes Essen und ein warmes Bett.
Ich denke an dich
Mutti
Joomla templates by a4joomla