Banner 924x127

Heute startet die erste Tour, die mich auch gleich nach Spanien bringt. Der Tag startet gut mit einem lecker Frühstück.

 

IMG 0386

Hier das Frühstücksbuffet mit Croissants, aber auch mit Müsli und anderen Dingen, die einen für die erste Tour satt machen...

 

IMG 0385

 ... aber was ist mit dem Wetter? Tut das Not?

 

IMG 0389

Kein Gejammer mehr, auf geht's!!! Der Tag erwacht. Der Mann ist auf das Wetter vorbereitet. Man erkennt das an dem Regenponscho.

 

IMG 0395

Das Spanische Tor. Hier beginnt die rund 800 km lange Reise nach Santiago de Compostela. Am Boden sieht man die Jakobsmuschel, das Symbol der Jakobspilger.

 

IMG 0413

Um es gleich zu sagen: Ein Spaß war das nicht. 5 Minuten nach dem Start fing ein Dauerregen an, der kurz vor Ende in Schnee über ging. Ich bewältigte die Strecke zusammen mit Chris, einem Schriftsteller aus Yorkshire (EN) und Tom, einem Feuerwehrmann aus Oregon (US). Trotz Ponscho, waren Hose, Socken und Schuhe klitschnass. Die Füßen brauchten eine Weile um unter der heißen Dusche ihre Farbe wieder von weiß auf rosa zu wechseln.

 

IMG 0414

Von links nach rechts: Tom, meiner Einer und Chris.

 

IMG 0417

Der Schlafsaal mit seinen Kojen je zwei Doppelbetten. Diese sind nicht nach Geschlechtern getrennt. Die Mönche sind in dem Kloster sehr prakmatisch.

Abends ab es noch typisches Pilgermenü mit Vorspeise, Hauptspeise (auch vegetarisch) und Nachspeise sowie Wein und Wasser.

 

Kommentare  

#2 easy goingBjörn 2016-04-02 20:02
Moin Michael, das macht ja Spaß, hier zu stöbern, wo Du Dich so rumtreibst. Während "Ganz Hamburg" von Eisdiele zu Eisdiele schlendert, suchst Du Dir den Weg zwischen den Schneefeldern. Tapfer! Ich wünsche Dir eine Schwung Sonne und alles Gute. Björn
#1 camino-michelLanghans 2016-03-31 18:46
:-) Moin Michi, gutes Gelingen und viel Glück !
Lieben Gruß von Karin :-)
Joomla templates by a4joomla