Banner 924x127

Heute war ein guter Start mit Frühstücks-Buffet. Um 9:30 Uhr ging es bei tollem Wetter los - nicht zu heiß und nicht zu kalt und mit viel frischer Luft. So ging das bis mittags bis etwa in Vilaserio, wo wir eine Essenspause einlegten. Danach wurde das Wetter drückender und die Sonne brannte trotz der nur 27 Grad ganz heftig. In Santa Marina kamen wir, weil es in der Nähe nichts besseres gab, in einer privaten Alberge unter... Immerhin wird dort ein Pilgermenü für 10 Euro angeboten.

IMG 6604

Das Stadttor von Negreira.

IMG 6606

Das Selfie des Tages vor dem selbigen Stadttor.

IMG 6612

Schöne und weite Landschaften.

IMG 6615

Ein halber Carli, der in der Sonne döst.

IMG 6623

Eine Wasserstelle für eine kurze Rast und Nachfüllen der Wasserflaschen.

IMG 6630

Der nächste Ort kommt näher, wobei wir uns ja eher dem Dorf nähern, oder so.

IMG 6634

Ein idyllische Brücke.

IMG 6642

Mittagessen in Vilaserio mit einem alkoholfreien Weizen.

IMG 6647

Weite Landschaften mit Wegmarkierung. Hier kann man die Augen trainieren, indem sie mal wieder Weite erfassen müssen.

IMG 6649

Unsere Alberge in Santa Marina.

IMG 6654

Unser Sechsbettzimmer mit eigenem Bad. Da wir dort allein waren, war es schon wie ein eigenes Zimmer. Es roch allerdings sehr merkwürdig dort. Vermutlich wurde es wegen Ungeziefer begast, aber sicher ist das nicht.

IMG 6600

Claudias schlimmer Fuß. Aber keine Panik, das ist eher vorsorgliches Abkleben, als ernsthafte Blessuren.

 

Kommentare  

#3 Die Füße sind noch dranClaudia 2017-05-09 20:59
Danke für Euer aller Mitgefühl für meine Füße. Sie sind einfach ein wenig überanstrengt. Ich hab nur ein paar Blasen bzw Abschürfungen überklebt - sonst ist alles ok. Viele Grüße aus Fisterra :-)
#2 Was macht der Fuß?Rosi und Heinz 2017-05-09 20:27
Was hast du gemacht? In den steinigen Wegen umgeknickt? Hoffentlich geht's noch bis zum Ende. Warst du beim Arzt? Eure Fotos sind ganz toll, auch die Bildunterschriften. Wann seid ihr zurück? Hier ist es kalt, aber sonst alles OK! Es sind die Eisheiligen und die kalte Sophie, die kommen immer im Mai.
Viele herzliche Grüße und gute Besserung von Rosi und Heinzi :-)
#1 Ihr TapferenAnnelie 2017-05-08 11:33
Arme Claudia, hoffentlich tut es nicht so weh, aber der Fuß ist tadellos sauber! Ich bin begeistert, endlich wieder Spargel auf euren Salaten zu sehen. Ist doch was vertrautes. Ich muß fast täglich den frischen weißen Spargel essen. Lauft behutsam
weiter zu eurem Ziel. Alles Liebe euch
Joomla templates by a4joomla